Bonus Surfer

Gütsel Lesertelefon, Servicethema Finanzen, Kostenfaktor Versicherung, Inflation, Energiekosten, Zinsen: Lohnt es sich jetzt, beim Versicherungsschutz zu sparen?

Lesedauer 2 Minuten, 42 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 16. November 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/53864/5456392.html
Gütsel Lesertelefon, Servicethema Finanzen, Kostenfaktor Versicherung, Inflation, Energiekosten, Zinsen: Lohnt es sich jetzt, beim Versicherungsschutz zu sparen?
Foto: Clipdealer

Gütsel Lesertelefon, Servicethema Finanzen, Kostenfaktor Versicherung, Inflation, Energiekosten, Zinsen: Lohnt es sich jetzt, beim Versicherungsschutz zu sparen?

  • Sprechzeit mit Experten des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute (BVK), Donnerstag, 24. November 2022, 16 bis 19 Uhr, kostenfreie Rufnummer +498000909290

Die Verbraucherpreise steigen auf breiter Front: Energiekosten vervielfachen sich, #Lebensmittel werden teurer, Kreditzinsen klettern, die Inflationsrate betrug im Oktober 2022 nach vorläufigen Berechnungen plus 10,4 Prozent. Kein Wunder, dass viele #Bürger nach Einsparmöglichkeiten suchen. Dabei kommen auch die Ausgaben für Versicherungen auf den Prüfstand. Besonders hohe Kosten verursachen #Krankenversicherung, #Altersvorsorge, #Berufsunfähigkeitsversicherung und #Kfz Versicherung. Aber auch Policen wie Haftpflicht-, Hausrat- oder Reiserücktrittsversicherung summieren sich unterm Strich. Doch lohnt es sich wirklich, auf die eine oder andere Versicherung zu verzichten? Welche Versicherungen sollte ich auf jeden Fall behalten? Worauf muss ich bei der Altersvorsorge achten? Und wie kann ich clever sparen, ohne den Versicherungsschutz zu verlieren? Dazu informieren Experten des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) in der Sprechzeit.

Einige Versicherungen sind ein Muss

Die gesetzliche Krankenversicherung und die gesetzliche Rentenversicherung sind für die meisten Angestellten verpflichtend. Pflicht ist auch die Kfz Haftpflichtversicherung – ohne sie darf ein Auto nicht zugelassen werden. Alle anderen Versicherungen sind freiwillig. Grundsätzlich gilt: Risiken zu versichern, die bei Schadenseintritt die finanzielle Existenz gefährden, ist sinnvoll. Zu den unbedingt empfohlenen Versicherungen zählt deshalb die private Haftpflichtversicherung, zumal die Wahrscheinlichkeit, sie im Laufe der Zeit in Anspruch nehmen zu müssen, relativ hoch ist.

Versicherungsschutz individuell bewerten

Die Entscheidung, welcher Versicherungsschutz angemessen ist, hängt in erster Linie von den individuellen Lebensumständen ab. Familien mit Wohneigentum, Berufseinsteiger, selbstständige Singles, Paare im Rentenalter – die möglichen Risiken sind von Mensch zu Mensch verschieden, ebenso wie die finanziellen Spielräume, sich gegen sie zu versichern. Doch aktuell werden selbst bei mittleren Einkommensverhältnissen eben diese Spielräume enger. Wer zum Beispiel privat krankenversichert ist, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen hat und gleichzeitig in eine private Rentenversicherung einzahlt, kommt angesichts der steigenden Kosten schnell ans Limit.

Nicht vorschnell kündigen

Statt Verträge zu kündigen, sollten Versicherte zunächst mögliche Alternativen ausloten. So ist es beispielsweise möglich, bei der privaten Krankenversicherung in einen günstigeren Tarif zu wechseln. Bei der privaten Altersvorsorge besteht häufig die Option, Verträge vorübergehend ruhen zu lassen. Wer vorschnell ganz aussteigt, verliert unter Umständen viel Geld. Auch bei der Berufsunfähigkeitsversicherung hat eine Kündigung Folgen: Man verliert nicht nur einen wichtigen Versicherungsschutz, sondern muss bei einem Wiedereinstieg mit deutlich höheren Beiträgen für das alte Leistungsniveau rechnen. Wer Einsparpotenziale beim Versicherungsschutz nutzen möchte, sollte sich eingehend beraten lassen, bevor er Fakten schafft. Neben den Verbraucherberatungsstellen sind die Versicherungen und die zuständigen Versicherungskaufleute selbst mögliche Ansprechpartner. Letztere kennen sowohl die bestehenden Verträge als auch die individuellen Umstände und Einsparpotenziale, die durch Tarifwechsel oder Beitragsfreistellungen realisiert werden können.

Versicherungsexperten informieren in der Sprechzeit

Wie wechsele ich bei meiner privaten Krankenversicherung den Tarif? Wie kann ich vorübergehend die Kosten meiner privaten Altersvorsorge senken? Wann kann ich eine Versicherung überhaupt kündigen? Welche Versicherungen brauche ich kurz vor dem Renteneintritt überhaupt noch? Wie kann ich bei der #Kfz #Versicherung sparen? Worauf muss ich bei Lebensversicherungsverträgen mit Garantiezins achten? 

Diese Experten des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) informieren anbieter- und produktneutral zu allen Fragen rund ums Thema »Versicherungsschutz auf dem Prüfstand« …

  • Gerald Archangeli, Vizepräsident des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute (BVK), Berlin

  • Alexander Wild, Versicherungsfachmann, Vorsitzender des BVK-Bezirksverbands Kassel

  • Ingo Aulbach, Versicherungsfachmann, Sprecher des BVK-Bezirksverbands Essen, Mühlheim an der Ruhr, Oberhausen
Sprechzeit Live Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Aktion Radschlag, Beleuchtungskontrollen am Kreisgymnasium Halle (Westfalen)

Die #Polizei #Gütersloh hat am Montag, 5. Dezember 2022, im Rahmen der Aktion Radschlag am Kreisgymnasium Halle an der Neustädter Straße zwischen 7 und 8 Uhr Beleuchtungskontrollen durchgeführt. Die Bilanz der Beamten fiel positiv aus mehr …
Lesetipps für Gütersloh, es ist nie zu spät, Lust, das Buch zum Musikalbum

Es war einmal ein Trompeter, der in den 80er und 90er Jahren sowohl die deutsche Freejazz Szene mitgestaltete, als auch in etwa 4.000 Aufführungen die Menschen mit seiner Mitwirkung in populären Musical- und Theaterproduktionen erfreute mehr …
Gütersloh, Mittelalter Adentsmarkt, Hof Kruse, 10. und 11. Dezember 2022

Am 10. und 11. Dezember 2022 findet auf dem Hof Kruse in Isselhorst der Mittelalter Adventsmarkt, die 3. »Anno Wyhnacht 1280«, statt mehr …
Schlagwörter, Tags

altersvorsorge (4), berufsunfähigkeitsversicherung (1), bezirksverbands (2), bundesverbands (4), business (1), bvk (6), deutscher (4), experten (4), informieren (3), kfz (3), kosten (7), krankenversicherung (4), kündigen (1), lassen (3), muss (4), ohne (3), privaten (4), selbst (3), sparen (3), sprechzeit (5), versicherung (40), versicherungen (7), versicherungsfachmann (2), versicherungskaufleute (5), versicherungsschutz (7), verträge (1), vorübergehend (1), wer (8), worauf (2)

Business in Gütersloh aktuell


Bild: Deutsche Telekom AG

Viva Telekom Magenta

Foto: Fotostudio Wieland, Die Papierindustrie

Papierindustrie befürchtet Kurzarbeit wegen hoher Energiekosten


Helga Richter, Gut GestricktMeesenburg GmbHDAA GüterslohAndre Werterhalter GmbHGlas Osthus GmbHDaniz Frozenyogurt, Dani Yom Dawit
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD