Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Euronics XXL Bücker

Volltextsuche nach »kultur«


Branchenbuchsuche nach »kultur«


Die Weberei Bürgerkiez gGmbH
Bogenstraße 1–8
33330 Gütersloh
Telefon +495241 234780
E-Mail info@die-weberei.de
www.die-weberei.de
100 % relevant
Literaturverein
Freunde und Förderer der
Stadtbibliothek Gütersloh e.V.

Blessenstätte 1
33330 Gütersloh
Telefon +49524121180-50
Telefax +49524121180-52
E-Mail info@literaturverein-gt.de
www.literaturverein-gt.de
83 % relevant
bachchor Gütersloh
Kirchstraße 10 a
33330 Gütersloh
Telefon +4952412229271
65 % relevant
Landesverband Lippe, Lippisches Landesmuseum Detmold
Ameide 4
32756 Detmold
Telefon +495231992532
Telefax +495231992525
E-Mail info@lippisches-landesmuseum.de
www.lippisches-landesmuseum.de
65 % relevant
Stadt Harsewinkel, Fachbereich 2.2 Kultur
Münsterstraße 14
33428 Harsewinkel
Telefon +4952479350
E-Mail info@harsewinkel.de
www.harsewinkel.de
65 % relevant
Flora Westfalica GmbH
Rathausplatz 8–10
33378 Rheda-Wiedenbrück
Telefon +49524293010
Telefax +495242930120
E-Mail info@rh-wd.de
www.flora-westfalica.de
60 % relevant
Kultur Räume Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon +495241 8640
Telefax +495241 822220
E-Mail info@kultur-räume-gt.de
www.kultur-räume-gt.de
60 % relevant
Werkstatt für Kultur e. V.
Bogenstraße 3
33330 Gütersloh
Telefon +495241237700
Telefax +495241237711
www.bambikino.de
5,00/5
1 Kommentar bewertet
58 % relevant
Kulturgut Haus Nottbeck, Museum für Westfälische Literatur
Landrat-Predeick-Allee 1
59302 Oelde-Stromberg
Telefon +4925299497900
Telefax +4925299495706
E-Mail info@kulturgut-nottbeck.de
www.kulturgut-nottbeck.de
58 % relevant
Freizeitzentrum Stieghorst
Glatzer Straße 13–21
33605 Bielefeld
Telefon +495215575740
Telefax +4952155757410
E-Mail info@fzz-stieghorst.de
www.fzz-stieghorst.de
57 % relevant
Weserrenaissance Museum Schloss Brake
Schlossstraße 18
32657 Lemgo
Telefon +495261945022
Telefax +495261945050
E-Mail info@museum-schloss-brake.de
museum-schloss-brake.de
56 % relevant
Stadtführungen in Gütersloh
Carl-Zumwinkel-Weg 23
33332 Gütersloh
Telefon +495241210654
www.stadtfuehrung-guetersloh.de
55 % relevant
Galerie
Eversgerdweg 98a
33332 Gütersloh
Telefon +49524154884
www.aquarell-art.de
51 % relevant
Symphonisches Blasorchester der Feuerwehr Gütersloh
Friedrich-Ebert-Straße 42
33330 Gütersloh
Telefon +495241531955
E-Mail info@sbo-guetersloh.de
www.sbo-guetersloh.de
45 % relevant
Otterpohl Matratzen e. K.
Lindenstraße 3
33332 Gütersloh
Telefon +4952411798300
E-Mail gt-info@otterpohl-matratzen.de
www.otterpohl.de
44 % relevant
Gützilla, Angela Hippe
Friedrichstraße 3
33330 Gütersloh
Telefon +491705291555
www.gützilla.de
3,00/5
1 Kommentar bewertet
43 % relevant
Stadthalle Gütersloh
Friedrichstraße 10
33330 Gütersloh
Telefon +495241864-0
Telefax +495241864-203
www.stadthalle-gt.de
41 % relevant
Partyleute aufgepasst!
Sternenweg 5
33332 Gütersloh
Telefon (0173) 9321393
Telefax +495241952346
E-Mail webmaster@partyleute.de
www.partyleute.de
39 % relevant
Gütsel, Christian Schröter AGD
Königstraße 56
33330 Gütersloh
Telefon +4952412333816
E-Mail info@guetsel.de
www.guetsel.de
28 % relevant
Katholische Familienbildungsstätte Gütersloh
Unter den Ulmen 23
33330 Gütersloh
Telefon +49524158951
Telefax +49524158631
E-Mail info@fbs-guetersloh.de
www.fbs-guetersloh.de
15 % relevant
Der Club Bertelsmann
Königstraße 15
33330 Gütersloh
Telefon +495241805555
www.derclub.de
13 % relevant
BfGT – Bürger für Gütersloh e. V.
Lindenstraße 16
33332 Gütersloh
Telefon +495241222772
Telefax +49524115064
E-Mail info@bfgt.de
www.bfgt.de
6 % relevant

Keyword-Suche nach »kultur«, Treffer 1 bis 25 von 2095, die Top 25


1.) Einladung zum Dialog

[…] Die Liste der Grausamkeiten ist perfekt, Gütersloh spart an allen Ecken und Kanten. Dem Sparstift zum Opfer fällt auch der Bereich Kultur, darunter unter anderem die legendäre Jazzreihe – schade. Doch wer 30 Millionen für einen Theaterneubau investieren will, sollte mehr Sensus für Kultur aufbringen. Oder beschränkt sich der kulturelle Focus in der Dalkestadt ausschließlich auf eine vermeintlich elitäre Gruppe von Theatergängern. Hier wird deutlich: Ein Prestigeobjekt wie das neue Theater muß […] Weiterlesen

2.) Die Weberei

[…] Weberei ist Güterslohs Zentrum für Kunst, Kultur und Kommunikation. Früher existierte an dieser Stelle eine florierende Textilfabrik, die den Namen ihrer Firmengründer Greve & Güth trug. Nach dem Ende der Textilproduktion konnten eine Reihe der historischen Produktionshallen und Nebengebäude erhalten werden und bieten seit der Eröffnung der Weberei im Jahr 1984, ehemals »Alte Weberei«, viel Platz für Bildungsangebote, soziale Zwecke, Gastronomie und Veranstaltungen. Im Herzen der Stadt […] Weiterlesen

3.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte Teil II

[…] »Ja« zu Gütersloh und auch zum Theater – natürlich in einer Form, die auch von den Bürgern getragen wird, denn die sollen es letztlich besuchen. Sehr bedenklich sind verschiedentlich lautgewordene Äußerungen in der Richtung, daß die Bürger kulturelle Entscheidungen nicht treffen sollten beziehungsweise dazu nicht in der Lage seien. Herbert Schnädelbach: »Zunächst ist Kultur zu verstehen als Totalität menschlicher Lebenswelt im Gegensatz zur Natur, die unmenschlich ist. Diese Totalität umfaßt in […] Weiterlesen

4.) Also kein Neubau ...

[…] den Befürwortern des Neubaus sprechen Bände – hier wurde versucht, den Bürgern ein aberwitziges Projekt aufzuoktroyieren. Daß diese den offensichtlich nicht finanzierbaren Neubau nicht haben möchten, wird als mittlerer Untergang der abendländischen Kultur gewertet. So wunderbar, wie ein neues Theater für Gütersloh wäre, so wenig kann es sich die Stadt angesichts leerer Kassen im Moment leisten, ein Projekt dieser Größenordnung umzusetzen. Warum haben die Gütersloher ein so deutliches Votum […] Weiterlesen

5.) Ein Kunst-Märchen der Gebrüder Grimm

[…] die in einem schmucklosen Stein-Tipi residierten, die Imagepflege für das Städtchen nicht länger Bücherwürmern, Wäschetrommlern und Rundem-Leder-Nachjagern zu überlassen. Etwas Großes sollte es sein, etwas zur Stärkung des Profils als »Kulturstadt«, wie es der Rat der Unweisen so schön formulierte. Und so wurde schließlich die grandiose Idee eines Theaterneubaus geboren. Ein Frohlocken setzte ein und die Häuptlinge sahen sich schon auf der Eröffnung, für die schon Kopien der letzten […] Weiterlesen

6.) Stadtmuseum Gütersloh

[…] auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich (nach telefonischer Vereinbarung). Führungskosten für Vereine, Schulklassen, Kindergärten nach Größe der Gruppe. Ausstellungen Wechselnde Präsentationen zu lokalen, kultur- und medizinhistorischen Themen, Auskunft bei den Informationskräften im Museum oder telefonisch. Stadtmuseum GüterslohTräger: Heimatverein Gütersloh e. V. Kökerstraße 7?11 a33330 GüterslohTelefon (05241) 26685Telefax (05241) 29072 Öffnungszeiten Dienstag?Freitag 14?17 UhrSamstag und […] Weiterlesen

7.) Interview mit Ray Wilson

[…] viele passionierte Promoter, die wie Rockstars leben und Rockclubs haben. Das ist in dieser Beziehung eine gute Kultur in Deutschland. Das haben wir in England und in Schottland scheinbar nicht. Bei meinen Auftritten sehe ich immer wieder bekannte Gesichter, besonders bei den Akustikshows, weil diese kleiner sind. Ich spreche nach dem Auftritt mit den Leuten und trinke ein Bier mit ihnen. Das ist ein schöner »Spirit«. Ich glaube, das macht diese Auftritte so beliebt – weil sie Menschen in den […] Weiterlesen

8.) Die Gütsler Hochzeitsmeile

[…] Aus- und Umbauten nahm der Enkel Friedrich Wilhelm Bartels 1927 vor. Zur Gartenseite erfolgte ein Eßzimmeranbau mit Wintergarten und der Einbau eines neuen Treppenhauses. 1976 wurde das ehemalige Patrizierhaus unter Denkmalschutz gestellt. 1978 erwarb es die Stadt Gütersloh, ließ es restaurieren und für rund 1,14 Millionen Mark umbauen. 1981 erhielten das Kultursekretariat NRW und 2002 der Fachbereich Kultur Räume im Obergeschoß. Das Erdgeschoß wird für Empfänge und festliche Anlässe genutzt […] Weiterlesen

9.) Kultur kostet Geld

[…] Westfälische Kammerphilharmonie Gütersloh ist auf der Suche nach Personen und Unternehmen, die sich für die ambitionierten und niveauvollen Kulturarbeit des Orchesters unter der Leitung von Malte Steinsiek so begeistern, daß sie als Sponsoren, Spender oder Mitglieder des Fördervereins finanzielle Hilfe anbieten. Kultur kostet Geld – selbst bei ausverkauften Veranstaltungen. Sie kann sich durch sozialverträgliche Eintrittsgelder nicht selbst tragen – so steht das Orchester vor der […] Weiterlesen

10.) Neuer Regionalführer

[…] sowie die prächtigen Bauten der Weserrenaissance lassen den Besucher die sagenumwobene regionale Geschichte auf den beschriebenen Touren hautnah erleben. Selbstverständlich bietet der Regionalführer auch alle interessanten Informationen zur Kultur und Geschichte der Städte und Gemeinden in der Region. Da die Varusschlacht vor genau 2. 000 Jahren den Verlauf der europäischen Geschichte entscheidend beeinflusst hat, bringt der Regionalführer seine Leser erstmals auf alle Spuren des historischen […] Weiterlesen

11.) Konsumkritischer Stadtrundgang

[…] alle leben jeden Tag ein globales Leben – hier in Gütersloh und in jeder anderen Stadt auf dieser Erde. Diese Globalität betrifft Kultur, sozialen Umgang miteinander und die Situation unserer Umwelt mehr als wir oft denken, bei uns und überall auf der Welt. »Du bist was Du isst!« und wir sind, was wir kaufen. Unser Konsumverhalten bestimmt das Gesicht der Globalisierung mit. Wie wir alle zu einem menschlicheren Gesicht und einer gerechteren Globalisierung beitragen können, dass wollen wir auf […] Weiterlesen

12.) Mit Volldampf durch die Welt

[…] Square Dance oder langsamer Walzer? Polka, Rock ’n’ Roll oder HipHop? Die Kulturstrolche kennen sich aus. Die Grundschüler der vierten Klasse der Altstadtschule werfen einen Blick hinter verschiedene Kulissen der Kultur in Gütersloh. Die Bürgerstiftung Gütersloh unterstützt jetzt das Projekt für Gütersloher Grundschüler, weil Kultur keine nette Nebensache sondern ein wichtiger Bestandteil von Bildung sein sollte. »Langsamer Walzer – zu welchem Land passt das denn?« fragt Ballettlehrerin Gabi […] Weiterlesen

13.) Bachstraße

[…] Wohnen mit großstädtischem Flair konnte hier in Gütersloh realisiert werden. Die Lage am Dalkegrünzug und dem als englischen Landschaftsgarten angelegten Riegerpark bedeuten mit kurzen Fußwegen zur City und den wichtigsten Einrichtungen (Schulen, Kultur, Einkaufen) bewusstes Erleben von Urbanität. Die Baukörper vermitteln einen eigenständigen Wohncharakter durch selbstbewusstes Auftreten in Form, Farbe und Material. Inspiriert von der Architektur des Bauhauses in äußerer Erscheinung und in der […] Weiterlesen

14.) Kulinarisches Extra

[…] Einen Tag voller Genuss und Inspiration kann man im nächsten Jahr mit der Volkshochschule Gütersloh erleben. Mit »Kultur á la carte« gibt es drei Angebote, die in die Sehnsuchtsländer Frankreich und Italien und auch nach Westfalen entführen, und zwar zur Spargelsaison. Zum einen wird mit Aperitif und Appetizer sowie einem mehrgängigen Menü die landestypische Küche vorgestellt, zum anderen gibt es zwischendurch und nebenbei auch Gespräche und Informationen über Kunst, Kultur, Geschichte und […] Weiterlesen

15.) Die 12 Besten Guy Ritchie Filme aller Zeiten

[…] und der Jagd nach diesen Steinen. Es lohnt sich, die Farbe jedes Charakters einzeln zu beachten, jeder mit seinem eigenen Charakter und »Trick«. Die Figur des Brad Pitt ist eine Art Herausforderung für europäische Filmkritiker. Nach der Veröffentlichung von »Bube Dame König Gras« sagten sie, der britische Akzent sei schwer zu verstehen, nichts sei klar. Richie beschließt, sie zu ärgern und gibt Pitt einen Schauspielrolle, den niemand verstehen kann. Es ist ziemlich lustig geworden. Kino in […] Weiterlesen

16.) Blütenträume ohne Grenzen

[…] erfahren die jeweiligen Bewohner zu wenig über die Angebote und Veranstaltungen in den einzelnen Parks«, ist die einhellige Erkenntnis an allen drei Orten. Dem soll nun die Werbeoffensive entgegensteuern, die unter den Stichworten Kultur, Natur, Freizeit und Wellness zwischen Mai und September die Schönheiten des Botanischen Gartens, der Flora und des Forums den Bewohnern in der Region näher bringen und zur Garten-Tour anregen soll. Gemeinsamkeit statt Konkurrenz heisst dabei die Devise […] Weiterlesen

17.) Selbstbehauptungstraining

[…] fehlen die finanziellen Mittel? Dann sprechen Sie uns an!«, sagt Kirsten Zink, Geschäftsführerin der Bürgerstiftung Gütersloh. Die Bürgerstiftung Gütersloh fördert Projekte unter anderem in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Kultur, die das Ziel haben, die Lebensqualität der in Gütersloh lebenden Menschen zu erhöhen und lädt Schulen, Initiativen und gemeinnützige Vereine ein, Förderanträge zu stellen. Mehr Informationen gibt es bei der Bürgerstiftung unter Telefon (05241) 97130 oder im Netz […] Weiterlesen

18.) Restaurant Friedrichs

[…] von Veranstaltungen steht Stefan Hübner, Veranstaltungsleitung, zur Verfügung: Telefon (05241) 864272. Alternativ ist die Biesel Event Catering GmbH weiterhin unter Telefon (05241) 864269 erreichbar. Im Oktober 2013 wurde die Trennung der Kultur Räume Gütersloh und des gastronomischen Pächters Kurt Biesel bekannt gegeben und erfolgte in beiderseitigem Einvernehmen. Einerseits wurden die geschäftlichen Erwartungen nicht erfüllt, andererseits haben gesundheitliche und aktuelle persönliche Gründe […] Weiterlesen

19.) Stadtmarketing

[…] Gütersloh ist eine sympathische Stadt mit hoher Lebensqualität. Unser Ziel ist es, neben der Steigerung des Images, Gütersloh und seine Umgebung als attraktiven Einkaufs-, Kultur-, Bildungs- und Freizeitstandort zu etablieren. »Dazu holen wir das ›Honky Tonk‹ nach Gütersloh, organisieren den ›Gütersloher Frühling‹ oder finden auf die Schnelle noch ein gemütliches Hotelzimmer für Sie. Und wir lassen uns auch nicht aus der Ruhe bringen, wenn es beim Front-Cooking auf dem Berliner Platz plötzlich […] Weiterlesen

20.) Jahresprogramm der Volkshochschule mit 1.000 Veranstaltungen

[…] wird das Programmheft schnell zu einem der »meist gelesenen Bücher in Gütersloh«, sagte VHS-Leiterin Dr. Birgit Osterwald. Die neue Gestaltung sorgt für Übersicht. Ein Farbregister zu den einzelnen Themengebieten wie »Mensch und Gesellschaft«, Kultur, Gestalten«, »Gesundheit«, »Sprachen«, »Beruf und Wirtschaft« und »Grundbildung« unterstützt jetzt die Orientierung. Die farbenfrohe Covergestaltung, mit einem Bild der Künstlerin Zofia Zok, setzt sich im Innenteil des Programmheftes mit vielen […] Weiterlesen

21.) Der Gralsweg am Externstein

[…] abgebildet. d) Der Gralsweg ist auch eine Weg der Vereinigung. So schildert schon Wolfram von Eschenbach, dass der Gral aus dem Osten kam. Auch im Reliefbild ist die Vereinigung von alter germanischer Kultur (zum Beispiel die Irmisul als Stuhl für Nikodemus, oder Askr und Embla mit der Schlange) mit der christlichen und jüdischen Kultur manifest. Noch mehr gilt es heute, alte germanisch-keltische und auch insgesamt die matriarchale Kultur mit der patriarchalen Kultur zu vereinen, damit daraus […] Weiterlesen

22.) Noch schönere Entdeckungsreisen im Kreis Gütersloh mit dem blauen Original

[…] ihre Region freuen. Jetzt erhältlich zum Sonderpreis von 14,95 Euro statt 19,95 Euro! Die »Schlemmerreise mit Gutscheinbuch. de Kreis Gütersloh und Umgebung« enthält 104 hochwertige Gutscheine aus den Bereichen Gastronomie, Wellness, Freizeit, Kultur und Shopping. Restaurants spendieren zum Beispiel das zweite Hauptgericht, beim Wellness bekommt der Partner die Massage geschenkt oder im Freizeitpark ist der zweite Eintritt gratis. Einige Highlights der Ausgabe 2016 sind: Steakhaus – Restaurant […] Weiterlesen

23.) Thomas Edig übergibt an Andreas Haffner

[…] der Porsche AG, dankten im Namen des Aufsichtsrats und des Vorstands Thomas Edig für seine Verdienste bei dem Sportwagenhersteller. Edig habe es nicht nur geschafft, die besondere Porsche-Kultur der Ausgewogenheit von Leistungsorientierung und sozialen Belangen weiter zu entwickeln, sondern auch das gute Image des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber zu stärken. In seiner Amtszeit wurde die Belegschaft von rund 11. 000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen im Jahr 2007 auf fast 25. 000 im Jahr […] Weiterlesen

24.) Glasscheibe am Theater zerstört, Belohnung ausgesetzt

[…] Gütersloh (gpr). Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr ist mutwillig eine Scheibe am Theater Gütersloh zerstört worden. Am gestrigen Abend oder in der Nacht von Montag auf Dienstag hat jemand das Glas einer Haupteingangstür beschädigt. Die »Kultur Räume« Gütersloh haben Anzeige erstattet und setzen für Hinweise, die zur Feststellung des Täters führen, eine Belohnung von 300 Euro aus. Hinweise bitte an die Kultur Räume Gütersloh, Stefan Hübner, unter der Telefonnummer (05241) 864272, oder per […] Weiterlesen

25.) Spende der Woldemar-Winkler-Stiftung

[…] Zentrum die Förderung von Kunst steht, die Qualität der hier erstellten Arbeiten anerkennt und für fördernswert hält. «Professor Woldemar Winkler hatte die Woldemar-Winkler-Stiftung 1994 gemeinsam mit der Sparkasse Gütersloh gegründet. Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Die Förderung der Kunst, der Kultur und der Wissenschaft, die Pflege des künstlerischen Werks von Prof. Woldemar Winkler und die Unterstützung der künstlerischen Nachwuchsarbeit sind der […] Weiterlesen

Nächste Seite


Thalia Mayersche GüterslohÄsthetik Lounge, New Face – New BodyVerbraucherzentrale NRW, Beratungsstelle GüterslohBeautylicious, Zero Martinez AlvarezHagedorn GmbHGasthaus Roggenkamp
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD